Artikel mit dem Tag "Hochwasser-Katastrophe"



02. November 2021
Durch die Unterstützung weiterer Vereine konnten der Stiftung des FV Rheinlands “Fußball hilft!”, Schecks zur Unterstützung betroffener Menschen übergeben werden. Die Vorsitzenden des VfB Polch Frank Breitbach und des SV Gering-Kallig Willi Haupt, sowie der Initiator des Tages in Gering Volker Ackermann übergaben der Stiftung einen Scheck in Höhe von 6.230€. Diese stolze Summe kam durch die Inklusionsveranstaltung am 9. Oktober in Gering, wo unter anderem die beiden Inklusionsteams...
14. Oktober 2021
Die Flutkatastrophe in Teilen der Eifel, in Trier und vor allem mit vielen Menschenopfern und einer großflächigen Zerstörung einer kompletten Infrastruktur an der Ahr hat im Juli 2021 das Land und die Menschen erschüttert. In nie dagewesener Form hat das Ahr-Hochwasser aus einem kleinen Fluss einen reißenden Strom gemacht, der alles mitriss, was ihm im Weg stand. „Auch wir vom Fußballverband Rheinland standen still und ohnmächtig da ob des Geschehenen. Um uns herum war plötzlich alles...
04. Oktober 2021
Knapp 2.500 EURO konnte Albrecht Gietzen, Hatzenport, am 28. September 2021 als Erlös des im August stattgefundenen Hoffestes im Winzerhof Gietzen an „Fußball hilft!“, die Stiftung des Fußballverbandes Rheinland, überreichen. Die FVR-Stiftung fördert mit seiner Initiative den Wiederaufbau sportlicher Strukturen nach der Flutkatastrophe an der Ahr. Mit Hilfe der Stiftung sollen die Vereine wieder in die Lage versetzt werden, ihre Angebote vor allem auch für junge Menschen unterbreiten...
20. September 2021
Zu den wichtigen Initiativen der FVR-Stiftung "Fußball hilft!“ in der schrecklichen Flutkatastrophe an der Ahr gehörte ein Feriencamp für Kinder während der gesamten Sommerferien in Sinzig-Koisdorf. Auf dem dortigen Sportplatz hatte der Verband zusammen mit Vereinen aus Sinzig und Ahrweiler und unter der Leitung von Verbandstrainer Dennis Lamby ein Feriencamp errichtet, in dem täglich bis zu 80 Kinder und Jugendliche aus dem Ahrtal betreut wurden. Zahlreiche Übungsleiter und Betreuer...
17. September 2021
Es ist eine gute Nachricht für alle Sportvereine, die infolge der Flutkatastrophe vor den Trümmern ihrer Anlagen und Gebäuden stehen. Sie können ab Montag, 20. September einen Antrag auf Spendenmittel an den Sportbund Rheinland (SBR) oder die Stiftung des Fußballverbandes Rheinland (FVR) „Fußball hilft!“ stellen. Gefördert werden bei einem Maximalbetrag von 12.000 Euro unter anderem die Anschaffung von Sportgeräten, das Inventar von Vereinsheimen, Geräteräumen und Lagerräumen...
13. September 2021
Die Unterstützung für die Betroffenen im Ahrtal, aber auch in der Eifel und im Raum Trier ist überwältigend. Eines der vielen tollen Beispiele der Unterstützung stammt von von der JSG Eifelhöhe:
10. August 2021
Die Flutkatastrophe Mitte Juli hat ganze Ortschaften in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen zerstört, Tausenden Menschen ihr Hab und Gut genommen und sogar Hunderte das Leben gekostet. Das unvorstellbare Ausmaß der Zerstörung macht uns sehr betroffen und ruft uns alle auf, zu helfen. Gemeinsam leisten wir Hilfe nach der Flut: Eine Auswahl der DFB-All-Stars trifft am 11. August in einem Benefiz-Event im Trierer Moselstadion auf die LOTTO-Elf und die deutsche...
09. August 2021
40 – 50 Kinder waren in der ersten Woche jeden Tag in unserem Feriencamp in Sinzig-Koisdorf zu Gast. Ein buntes Programm, das täglich etwas wechselte und einige Highlights zu bieten hatte, sorgte auch bei denen, die jeden Tag ins Camp kamen dafür, dass keine Langeweile aufkam.
Hochwasser-Katastrophe · 25. Juli 2021
Die FVR-Stiftung "Fußball hilft!" und der Fußballverband Rheinland sind auf die Betreuungs-Initiative von Thomas und Sylvia Wittenborg vom SV Westum aufmerksam geworden und möchten, dass dieses tolle Engagement fortgeführt wird. Daher hat sich der Fußballverband Rheinland dazu entschlossen, das Camp, das zunächst nur für die vergangene Woche geplant war, wenn möglich bis zum Ende der Sommerferien fortzuführen. Dadurch soll den Kindern aus der von der Flut betroffenen Region und den...
25. Juli 2021
Am 28. Juli 2021 startet das Feriencamp von „Fußball hilft!“, der Stiftung des Fußballverbandes Rheinland, auf dem Sportplatz des FV Vilja Wehr, jenem Verein, in dem der Mainzer Fußball-Profi Stefan Bell, der aus Wehr stammt, Vorsitzender ist. Partner für die FVR-Stiftung sind neben dem Verein auch die Gemeinde Wehr. Es ist ein außergewöhnliches Camp in einer Zeit und einer Region, in der Fußball alles andere als das Wichtigste ist. Teilnehmen werden an dem Tagesangebot bis zu 100...

Mehr anzeigen