Di

25

Dez

2018

Stiftungsrat und Vorstand tagen gemeinsam

v.l. die Mitglieder von Stiftungsrat und Vorstand: Lars Maylandt, Erich Schneider, Dirk Janotta, Walter Desch, Frank Gotthardt, Dr. Theo Zwanziger, Bernd Müller, Ina Hobracht, Klaus Lotz, Armin Bertsch und Hans-Peter Schössler
v.l. die Mitglieder von Stiftungsrat und Vorstand: Lars Maylandt, Erich Schneider, Dirk Janotta, Walter Desch, Frank Gotthardt, Dr. Theo Zwanziger, Bernd Müller, Ina Hobracht, Klaus Lotz, Armin Bertsch und Hans-Peter Schössler

„Fußball hilft“, eine Idee die trägt: Im Kleinen vieles bewegen können.

mehr lesen

Di

09

Okt

2018

FC Könen feiert auf neuem Mini-Spielfeld

Für den 6. Oktober 2018 lud der FC Könen zum Familienfest auf die frisch erweiterte Sportanlage.

Thomas Anton und Rainer Klöppner vom Präsidium des FC Könen freuten sich über viele Zuschauer, die bei der offiziellen Eröffnung des Mini-Spielfeldes vor Ort waren. 

 

mehr lesen

Fr

07

Sep

2018

Benefiz-Adventskalender 2018

Auch in diesem Jahr wird es wieder einen Benefiz-Adventskalender unserer Stiftung geben.

Wie funktioniert der Kalender?

mehr lesen

Mi

29

Aug

2018

FVR-Stiftung „Fußball hilft!“ unterstützt verunglückten Jugendspieler

Von links: Ulf Imhäuser (Vorsitzender Förderverein WS Neitersen), Andreas Görg (Vorstand Sparkasse WW/Sieg), Serkan Öztürk (A-Jugendtrainer EGC Wirges), Norbert Weise (Vorstandsmitglied FVR-Stiftung „Fußball hilft!“ und Rechtswart des Fußballverbandes Rheinland), Ingo Kiesel (sportl. Leiter EGC Wirges), Achim Wussow (1. Vorsitzender EGC Wirges), Marco Schütz (1. Vorsitzender SG Neitersen/Altenkirchen)

mehr lesen

Mo

27

Aug

2018

Mini-Spielfeld in Platten offiziell eröffnet

Dr. Tino Wagner (mps public solutions), FVR-Präsident Walter Desch, Dorothea Kuhnen (Ortsbürgermeisterin Platten), Ingo Herges (Vorsitzender TuS Platten) und Sebastian Mendgen (Projektleiter Mini-Spielfeld TuS Platten)
Dr. Tino Wagner (mps public solutions), FVR-Präsident Walter Desch, Dorothea Kuhnen (Ortsbürgermeisterin Platten), Ingo Herges (Vorsitzender TuS Platten) und Sebastian Mendgen (Projektleiter Mini-Spielfeld TuS Platten)

Ein weiterer Feiertag für einen Verein im Rheinland: Am Samstag wurde in Platten am Sportplatz „Auf Elsenborn“ das achte von insgesamt 15 Mini-Spielfeldern eröffnet – ermöglicht durch ein einmaliges Projekt des Fußballverbandes Rheinland in Partnerschaft mit der mps solutions gmbh und deren Inhaber Frank Gotthardt. Im Anschluss an ein Bambini-Turnier erfolgte die offizielle Eröffnung des Spielfeldes im feierlichen Rahmen mit vielen Gästen.

 

Der TuS Platten hatte im Februar 2017 die Zusage der FVR-Stiftung „Fußball hilft“ über finanzielle Unterstützung beim Bau eines Mini-Spielfeldes erhalten. 

Der Vereinsvorsitzende Ingo Herges freute sich, dass das Spielfeld jetzt fertig geworden ist und die Sportanlage auf Elsenborn bestens ergänzt: „Es ist das i-Tüpfelchen für die tolle Anlage, und das passend zu unserem 100-jährigen Bestehen im kommenden Jahr.“ Sein Dank galt den Vereinsmitarbeitern rund um Sebastian Mendgen und der Ortsbürgermeisterin Dorothea Kuhnen für die Umsetzung und die Unterstützung. Er dankte auch Walter Desch, Präsident des Fußballverbandes Rheinland, und der FVR-Stiftung für die Auswahl des TuS Platten sowie die anschließende Unterstützung – und natürlich dem großzügigen Spender Frank Gotthardt, ohne den das Projekt nicht hätte entstehen können. „Mein beruflicher Erfolg ermöglicht mir, Projekte für unsere Gesellschaft mit finanziellen Mitteln zu unterstützen. Von Berufs wegen liegt mir die Gesundheit – unser aller höchstes Gut – schon immer am Herzen. Und das fängt bei den Kleinsten an“, sagte Gotthardt. „Sport ist eine wichtige Rahmenbedingung für die gesunde Entwicklung unserer Kinder."

mehr lesen

Mi

11

Jul

2018

FVR-Stiftung beim Tag der Meister 2018

Treffen der Titelträger des Fußballverbandes Rheinland: Am 1. Juli feierte der FVR im Garten der Koblenzer Sportschule Oberwerth mit Vertretern der überkreislichen Meister- und Pokalsiegerteams den nunmehr dritten „Tag der Meister“. Neben dem Ex-Nationalspieler und heutigen DFB-Integrationsbotschafter Jimmy Hartwig waren unter anderem Staatssekretär Günter Kern, Monika Sauer (Präsidentin des Sportbundes Rheinland) sowie Guido Ernst (CDU) und Detlev Pilger (SPD) nach Koblenz gekommen. In lockerer Atmosphäre genossen die Gäste die Livemusik der Bobbin‘ Baboons, gute Gespräche, gutes Essen und den strahlen blauen Himmel. Auch unsere FVR-Stiftung "Fußball hilft!" präsentierte sich an diesem Tag in der Sportschule.

mehr lesen

Mi

20

Jun

2018

Unterstützung in schweren Zeiten

Hilfe für leukämiekranke Fußballerin aus der Eifel

Walfried Hacken (Kreisvorsitzender Eifel) überreicht stellvertretend für die FVR-Stiftung einen Spendenscheck über 500 Euro an die Spielerinnen der SG Winterspelt
Walfried Hacken (Kreisvorsitzender Eifel) überreicht stellvertretend für die FVR-Stiftung einen Spendenscheck über 500 Euro an die Spielerinnen der SG Winterspelt
mehr lesen

Mi

30

Mai

2018

Mini-Spielfeld in Kisselbach offiziell eröffnet

v.l. Dr. Tino Wagner (Geschäftsführer mps public solutions gmbh), Walter Desch (Präsident des Fußballverbandes Rheinland und Vorsitzender der FVR-Stiftung Fußball hilft) und Lothar Gödert (Vorsitzender des SV Kisselbach)
v.l. Dr. Tino Wagner (Geschäftsführer mps public solutions gmbh), Walter Desch (Präsident des Fußballverbandes Rheinland und Vorsitzender der FVR-Stiftung Fußball hilft) und Lothar Gödert (Vorsitzender des SV Kisselbach)

Viel Betrieb herrschte am 27. Mai auf dem Mini-Spielfeld in Kisselbach. Gemeinsam mit dem ortsansässigen Kindergarten wurde die offizielle Eröffnung des Spielfeldes gefeiert.

mehr lesen

Do

24

Mai

2018

FVR-Stiftung unterstützt erkrankten Sportler

Der schwer erkrankte Norbert Hensel (2. von rechts) erhielt Besuch von Walter Desch (2. von links, Stiftungsvorsitzender), Alois Reichert (rechts, Vizepräsident im Fußballverband Rheinland) und Alfons Steinbach (ehem. Sportkreisvorsitzender)
Der schwer erkrankte Norbert Hensel (2. von rechts) erhielt Besuch von Walter Desch (2. von links, Stiftungsvorsitzender), Alois Reichert (rechts, Vizepräsident im Fußballverband Rheinland) und Alfons Steinbach (ehem. Sportkreisvorsitzender)

Norbert Hensel war aktiver Sportler. Er spielte Handball und Fußball und war auch als Trainer bei der TSG Biewer und Mosella Schweich 12 Jahre aktiv. Seit mehr als 20 Jahren ist er infolge einer Virus- und einer daraus resultierenden Knochenerkrankung die meiste Zeit am Tag ans Bett gefesselt. 

mehr lesen

Di

10

Apr

2018

LOTTO-Elf spielt zugunsten der FVR-Stiftung

Mi

14

Mär

2018

Fünf Vereine freuen sich auf ein neues Mini-Spielfeld im Jahr 2018

Die glücklichen Vertreter der fünf Gewinnervereine mit (unter anderem) Frank Gotthardt (vorne, 6. von links), Walter Desch (vorne, 6. von rechts), Tino Wagner (vorne, 4. von rechts) und Monika Sauer (Präsidentin des Sportbundes Rheinland)
Die glücklichen Vertreter der fünf Gewinnervereine mit (unter anderem) Frank Gotthardt (vorne, 6. von links), Walter Desch (vorne, 6. von rechts), Tino Wagner (vorne, 4. von rechts) und Monika Sauer (Präsidentin des Sportbundes Rheinland)

Es ist das nunmehr dritte Jahr, in dem sich fünf Vereine aus dem Fußballverband Rheinland (FVR) über ein neues Mini-Spielfeld freuen dürfen – ermöglicht durch ein einmaliges Projekt des FVR in Partnerschaft mit der mps solutions gmbh und deren Inhaber Frank Gotthardt. Durch eine großzügige Spende von Frank Gotthardt, Vorstandsvorsitzender der CompuGroup Medical SE, an die FVR-Stiftung „Fußball hilft!“ und in Kombination mit einer Förderung des Landes werden auf diesem Wege auch im Jahr 2018 fünf Vereine finanziell bei der Realisierung eines Mini-Spielfeldes erheblich unterstützt. Ein Erfolgsprojekt, das vielen Fußballbegeisterten im Rheinland bereits Freude gemacht hat und auch weiterhin Freude bereiten wird.

 

mehr lesen

SPENDEN

Fußball hilft! - Die Stiftung des Fußballverbandes Rheinland

Konto: 502227600
BLZ: 570 909 00

IBAN: 

DE30 5709 0900 0502 2276 00

BIC: GENODEF1P12
PSD Bank Koblenz