Liebe Freunde des Fußballs,

herzlich Willkommen auf unserer Internetseite. "Fußball hilft! - Die Stiftung des Fußballverbandes Rheinland" geht aus der Theo-Zwanziger-Stiftung hervor und unterstützt den Frauen- und Mädchenfußball, fördert den Sport sowie die vielfältigen gemeinnützigen und sozialen Tätigkeiten des Fußballverbandes Rheinland, die Kunst, sofern diese im Zusammenhang mit dem Fußball steht und hilft Menschen, die unverschuldet in Not geraten sind.



NEWS


FVR-Stiftung trauert um Peter Berndt

 

 

Völlig unerwartet ist Peter Berndt in der Nacht vom 8. auf den 9. Februar 2020 in Andernach verstorben.

1977 hatte er das in Kruft ansässige Unternehmen KB Fenster mit inzwischen 100 Mitarbeitern gegründet. Er war Inhaber und alleiniger Geschäftsführer.

Neben vielen anderen Dingen liebte er Fußball. Bayer Leverkusen war sein Lieblingsverein. Noch an seinem  Todestag hatte er in der Farbenstadt das Bundesligaspiel mit dem Sieg seiner Bayer-Elf gegen Borussia Dortmund erlebt.

Peter Berndt war seit Juli 2014 Vorsitzender des Kuratoriums der Stiftung „Fußball Hilft“ des Fußballverbandes Rheinland.  Soziale Themen anzugehen  lag ihm.

Er wurde 71 Jahre, der kluge Unternehmer, Familienmensch und Fan des Sportes.  

ZU WEIT WEG – Ein Kinderfilm über Fußball, Freundschaft und Migration

KINOTIPP: ZU WEIT WEG - ab 12. März im Kino - Sondervorstellungen jetzt buchbar

Der preisgekrönte Kinder- und Familienfilm ZU WEIT WEG erzählt eine mitreißende Geschichte über den Verlust von Heimat und die grenzüberschreitende Kraft von Freundschaft. Dabei werden die Themen Zuwanderung und Integration für Kinder sensibel und verständlich aufgearbeitet. Nutzen Sie die Gelegenheit für gemeinsamen Kinobesuch mit anschließender Diskussionsmöglichkeit. Der Filmverleih unterstützt interessierte Vereine und Gruppen gerne bei der Organisation von Sondervorstellungen 

 

Trailer & Weitere Infos: http://www.zuweitweg.de

mehr lesen