Liebe Freunde des Fußballs,

herzlich Willkommen auf unserer Internetseite. "Fußball hilft! - Die Stiftung des Fußballverbandes Rheinland" geht aus der Theo-Zwanziger-Stiftung hervor und unterstützt den Frauen- und Mädchenfußball, fördert den Sport sowie die vielfältigen gemeinnützigen und sozialen Tätigkeiten des Fußballverbandes Rheinland, die Kunst, sofern diese im Zusammenhang mit dem Fußball steht und hilft Menschen, die unverschuldet in Not geraten sind.



NEWS


In Osterspai und Güls – Mini-Spielfelder im Doppelpack eröffnet

Gleich zwei auf einen Streich: In Osterspai und in Güls wurden die Mini-Spielfelder Nummer elf und zwölf feierlich eröffnet. Zahlreiche Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Sport waren vor Ort und freuten sich genauso wie die vielen Nachwuchskicker aus den Orten über die Eröffnung der neuen Plätze. Ermöglicht wurde der Bau der Spielfelder durch ein Projekt der FVR-Stiftung „Fußball hilft!“ sowie des FVR in Partnerschaft mit der mps public solutions gmbh und deren Inhaber Frank Gotthardt, der gleichzeitig Vorstandsvorsitzender des Koblenzer Unternehmens CompuGroup Medical ist. 

mehr lesen

Glückliche Gewinner

Ja ist denn heut schon Weihnachten?

Noch nicht. Aber jetzt konnten weitere Gewinner aus der Benefiz-Adventskalender-Aktion 2018 ihre Gewinne in Empfang nehmen. 

 

Andreas Fahning, Abteilungsleiter Fußball beim VfR Simmern, und Sohn Kevin Fahning hatten für alle Übungsleiter im Verein einen Benefiz-Adventskalender gekauft. Die Trainerinnen und Trainer freuten sich über die Aufmerksamkeit und Wertschätzung durch den Verein. Besonders freuten sich die Gewinner der attraktiven Preise, wie vier Eintrittskarten für ein Bundesliga-Heimspiel vom FC Schalke 04 oder zwei Tickets für ein Konzert der Mainzer Hofsänger.

 

Ein weiterer Gewinner ist Jan-Peter Konrad aus Ingelheim. Er hatte, sowie all seine Kollegen, einen Benefiz-Adventskalender von seinem Arbeitgeber Hahn Automation GmbH in Rheinböllen geschenkt bekommen. Bei über 400 Mitarbeitern gab es gleich mehrere Gewinner. Mit zwei Tickets für das DFB-Pokalfinale in Berlin gewann Konrad einen der begehrtesten Preise.

 

mehr lesen