Mädchen- & Frauenfußball: Budenzauber in Schweich

In Fortsetzung der Veranstaltung des letzten Jahres fand am Samstag, dem 25. Januar 2014 wieder ein „Budenzauber“ in die Stefan-Andres-Halle in Schweich statt. 

D-Mädchen: „Pokal der jungen Talente“

 

Um 10.00 Uhr beginnen die D-Mädchen mit acht bis zehn Teams ein Hallenturnier um den „Pokal der jungen Talente“. In Vorrundengruppen werden die beiden Ersten für das Finalspiel ermittelt. Die weiteren Platzierungen werden im Tauziehen entschieden.

 

Im Rahmenprogramm wird die stärkste D-Mädchen-Mannschaft im Tauziehen ermittelt.

Die stärkste Mannschaft erhält einen Sonderpreis.

Alle teilnehmenden Mannschaften erhalten einen Pokal. Pauschal erhalten alle einen Fahrtkostenzuschuss von 30 Euro.

B-Mädchen: „Hermann-Schmitt-Pokal“

 

In Erinnerung an seinen Freund und Wegbegleiter hat Dr. Zwanziger den „Hermann-Schmitt-Pokal“ gestiftet. Hermann Schmitt war über 50 Jahre für den Fußball auf Kreis, Verbands und

DFB-Ebene aktiv und hat die Entwicklung des Frauenfußballs im Verband unterstützt.

Um diesen Pokal spielen ab ca. 13.30 Uhr 12 B-Mädchenteams der Region. 

 

Im Rahmenprogramm wird die „Fußballzauberin“ der B-Mädchen gesucht.

Was ist eine Fußballzauberin?

Das ist ein Mädchen, das super gut mit dem Ball umgehen kann. Jonglieren - tricksen  - also einfach zaubern!

 

Alle teilnehmenden Mannschaften erhalten einen Pokal. Pauschal erhalten alle einen Fahrkostenzuschuss in Höhe von 30 Euro.

 Frauen: „Theo-Zwanziger-Pokal“

 

Das Einladungsturnier beginnt gegen 18.30 Uhr.

 

Dr. Zwanziger hat persönlich den Wanderpokal für dieses Aufeinandertreffen der Spitzenmannschaften des Rheinlandes gestiftet.
Ein echter Budenzauber ist das Treffen der aktuell besten Frauenmannschaften aus dem Rheinland. Eingeladen sind sechs Teams.
Vereine deren Mannschaften in den Klassen oberhalb der Verbandsliga antreten, sowie die besten Teams der Rheinlandliga zum Stichtag, letzter Spieltag der Hinrunde. Es darf jedoch nur eine Mannschaft eines Vereins antreten.
(Nach Stand 5.11. - Bad Neuenahr, Montabaur, Bitburg, Issel, Andernach, Altendiez)

 

Die Siegerinnen erhalten den Theo-Zwanziger-Wanderpokal. Zusätzlich geht es um  Preisgeld für Platz 1 bis 4. (1. - 250 Euro, 2. - 150 Euro, 3. - 100 Euro, 4. - 50 Euro).
Alle Mannschaften erhalten einen Fahrtkostenzuschuss von 80 Euro.

 

Für das Frauenturnier ergehen gesonderte Einladungen.

 

Anmeldungen für die Mädchenturniere bitte bis 20. Dezember 2013 an: tus-issel@web.de

 

Einladung Schweich (25.1.2014)
Budenzauber in Schweich.pdf
Adobe Acrobat Dokument 179.5 KB

SPENDEN

Fußball hilft! - Die Stiftung des Fußballverbandes Rheinland

Konto: 502227600
BLZ: 570 909 00

IBAN: 

DE30 5709 0900 0502 2276 00

BIC: GENODEF1P12
PSD Bank Koblenz