Mini-Spielfeld in Oberzissen

Eine tolle Rückmeldung haben wir aus Oberzissen erhalten! Im letzten Jahr konnte der SV Oberzissen mit Unterstützung unserer Stiftung und der Spende von Frank Gotthardt,  Vorstandsvorsitzender der CompuGroup Medical SE, das Mini-Spielfeld bauen.

Kunstrasenkleinspielfeld in Oberzissen ist ein toller Erfolg

Mit der Einweihung des Kunstrasen Kleinspielfelds in Juni 2016 hat der SV Oberzissen ein echtes Highlight zu bieten. Die 18 x 38 Meter große Anlage wurde mit der Unterstützung von Sponsoren und mit vielen ehrenamtlichen Arbeitsstunden der Vereinsmitglieder erstellt. Zwar steht die Anlage im Eigentum des SV Oberzissen,

steht aber auch den vielen Kindern und Jugendlichen stets zur Verfügung. Das gepflegte Kunstrasenfeld zieht auch diejenigen an, die nicht vereinsmäßig Fussball spielen, sondern nur gelegentlich Kicken möchten. Mittlerweile hat die Anlage einen regelrechten Kultstatus und hat sich zum Treff der sportbegeisterten Kinder und Jugendlichen etabliert. Es vergeht kaum ein Tag, an dem das Spielfeld nicht ausgiebig genutzt wird. Auch sieht man immer öfter, dass Flüchtlingskinder aus dem Brohltal diesen Treff nutzen, um hier neue Freundschaften beim Sport zu schließen und sich so hervorragend integrieren. Fußball verbindet und überwindet Grenzen - und das ist gut so. Sehr erfreulich ist auch die Tatsache, dass die Jugendlichen und Kinder selbst auf "ihren Sportplatz" aufpassen und dort keinen Müll und keine Beschädigungen dulden. Letztlich bleibt festzustellen - Die Investitionen der Allgemeinheit und des Vereins SV Oberzissen durch dieses Kleinspielfeld in unseren Nachwuchs sind ein toller Erfolg.

SPENDEN

Fußball hilft! - Die Stiftung des Fußballverbandes Rheinland

Konto: 502227600
BLZ: 570 909 00

IBAN: 

DE30 5709 0900 0502 2276 00

BIC: GENODEF1P12
PSD Bank Koblenz